16 Summits Challenge – Die Tour- und GPS-Daten

Mit der 16 Summits Challenge möchte ich 2019 möglichst viele unterschiedliche Orte in Deutschland sehen. In jedem Bundesland den höchsten Gipfel um genau zu sein. Das generelle Prinzip gab es einen Beitrag vorher. Jetzt kommen die genauen Tourenplanungen und GPS Daten. Und den Aufruf: wer möchte mitfahren? Freue mich über Kommentare und alle die spontan eine Tour mitfahren möchten!

Der Norden

Die aktuelle Wohnhaft wird als erstes besucht, denn hier bieten sich gleich 5 Gipfel an:

  • Hamburg: Hasselbrack
  • Bremen: Friedehorstpark Erhebung
  • Schleswig Holstein: Bungsberg
  • Niedersachsen: Wurmberg
  • Sachsen Anhalt: Brocken

Eine genaue Planung zum Bungsberg als GPS gibt es nicht, das wird einfach spontan besucht 🙂

Der Osten

Die größte und längste Tour führt über Mecklenburg-Vorpommern (Helpter Berge) mit 179hm, Berlin (Arkenberge – 120hm), Brandenburg (Kutschenberg – 201hm) und Sachsen (Fichtelberg – 1.214hm). Hierfür sind mehrere Tage geplant.

Die Mitte

Über einige Stops, die mir privat sehr gelegen kommen, geht es von Bayern auf nach Hessen (Wasserkuppe) nach Thüringen (Großer Beerberg).

Der Westen

Hier werden zwei Touren abgekürzt, denn die Strecke dazwischen wird mit dem Auto zurückgelegt. Die Touren sind als kurze Tagesetappen geplant, da leider nicht mehr Zeit bleibt. Im Saarland und Rheinland Pfalz werden gleich zwei nahe gelegene Gipfel genommen. Der Langenberg in NRW dann separat. Beide Touren mit dem Mountainbike, da sich diese Strecken nicht für anderes Gefährt eignen.

Der Süden

Finale ist im Süden, wenn es von Bad Württemberg nach Bayern geht.

Wer ist dabei?

Schreibt mir – in den Kommentaren oder auf anderem Wege.